In einem Zyklus kannst Du nur an bis zu 7 Tagen schwanger werden: Diese 7 Tage beinhalten sowohl den Eisprung selbst, bei dem das Ei ca. 12-18 Stunden lang befruchtet werden kann, als eben auch die Tage zuvor, denn Spermien können bis zu 5 Tage im Körper überleben.


trackle erkennt diese Tage (sowie eben auch die unfruchtbaren Tage) zuverlässig nach den Regeln der symptothermalen Methode und kennzeichnet sie in Deiner App. Die STM wurde durch mehrere Studien erforscht und ist sehr zuverlässig - sie kommt auf einen Pearl Index von 0,4 in der Methodensicherheit.Bei der symptothermalen Methode werden die Körperkerntemperatur sowie der Zervixschleim ausgewertet. Dadurch gibt es eine “doppelte Kontrolle”, sodass fruchtbare und unfruchtbare Tage sehr genau voneinander unterschieden werden können. :-)


Schau gerne auch einmal hier vorbei, sofern Du mehr über die Regeln der symptothermalen Methode lernen möchtest:

https://trackle.de/blogs/uber-trackle/symptothermale-auswertung-durch-trackle


PS: Kennst Du bereits unsere kostenfreien Online-Webinare? Darin lernst Du alles rund um Deinen Zyklus und wie Du dank der hormonellen Vorgänge ganz einfach, innovativ und sicher mit trackle verhüten kannst oder einen Kinderwunsch erfüllen kannst. 


Klicke >> hier <<, um zum Webinar zur Verhütung zu gelangen.  


Oder >> hier << bei einem Kinderwunsch.