trackle benötigt für die Auswertung Deinen Basalwert - also den tiefsten Wert der Nacht, den Dein Körper nur beim Schlafen erreicht. Daher ist es egal, wann Du den Sensor einführst oder ihn entfernst. Sobald Du morgens munter wirst, steigt Deine Körperkerntemperatur und die Werte sind nicht mehr relevant für trackle und fließen nicht mehr in die Auswertung ein.